Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Giant Talon E+: ein geländegängiger Verbündeter

giant-talon

Die Marke Giant wurde 1972 in Taiwan gegründet. Sie begann mit der Herstellung von Produkten und Materialien für andere große Fahrradmarken. Bis zu dem Tag, an dem sie begann, ihre eigenen Fahrräder zu produzieren. Das Unternehmen ist seit jeher für die Qualität der von ihm verkauften und hergestellten Produkte bekannt. Stets auf der Suche nach neuen, innovativen Technologien, beginnt das Unternehmen mit der Herstellung von robusten, designorientierten und hochmodernen Elektrofahrrädern. Es werden Produkte für Wettkämpfer, Naturliebhaber und Fans von Sprints in der freien Natur entwickelt. Wir laden Sie ein, eines der Elektrofahrräder von Giant zu entdecken, das Giant Talon E+.

Die 3 besten E-Bikes auf dem Markt

Entdecken Sie die besten Elektrofahrräder auf dem Markt. Sehen Sie, wer die direkten Konkurrenten von Giant Elektrofahrrädern sind.

Die Elektrofahrräder von Giant

Sie möchten ein Elektrofahrrad kaufen, wissen aber nicht, welche Marke Sie wählen sollen? Dann können Sie sicher sein, dass Sie sich mit einem Giant Elektrofahrrad für Handwerkskunst, Stärke und Design entscheiden. Giant ist für seine Qualitätsprodukte bekannt, wie die positiven Kundenrezensionen und die große Auswahl an Produkten für alle Arten von Radsport beweisen.

Ob Sie also eher sportlich oder eher alltäglich in der Stadt unterwegs sind, es gibt auf jeden Fall ein Fahrrad, das für Sie geeignet ist.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, lesen Sie bitte unseren Artikel über Giant.

Wir stellen vor: das Giant Talon E+

Das Giant Talon E+ Elektrofahrrad ist ein Gerät mit einem leistungsstarken neuen Motor, der es erlaubt, die schwierigsten Steigungen zu überwinden. Seine Leichtigkeit und Robustheit, zusammen mit seiner 100mm Federung, bieten maximalen Komfort während der Fahrt.

Darüber hinaus können Sie dank der natürlichen Unterstützung auf jedem Terrain bequem in die Pedale treten. Sein hochwertiger Motor und Akku verleihen ihm mehr Kraft und Leistung als je zuvor. Mit seinem geringen Gewicht können Radfahrer mühelos auf Abenteuerpfaden fahren. Je weiter sie fahren, desto einfacher ist es, das Giant Elektrofahrrad zu fahren.

Das Giant Talon ist für eine Vielzahl von Nutzern konzipiert: für Rennfahrer, Naturliebhaber und Fans von Sprints unter freiem Himmel. Um das Giant Talon E+ zu einem Fahrrad an der Spitze der Innovation zu machen, hat die Marke ihm 5 verschiedene Technologien gegeben, nämlich SyncDrive Core, RideControl One, Hybrid Cycling Technology, Aluxx Aluminum SL und Smart Assist.

Diese Kombination von Technologien macht das E-Bike von Giant einfacher zu bedienen und deutlich effizienter. Diese technologischen Vorzüge ermöglichen es den Fahrern, das Gelände auf eine ganz neue Art zu befahren.

Das Giant Talon E+ im Vergleich zum Wettbewerb

Es versteht sich von selbst, dass sich der Markt für Elektrofahrräder in den letzten Jahren sehr stark entwickelt hat. Infolgedessen kann man sich in der immer größer werdenden Anzahl von Angeboten und Produkten „verlieren“. Glücklicherweise gibt es trotz der allgegenwärtigen Konkurrenz auf diesem Markt bestimmte Elemente, die das Giant Talon E+ von den anderen abheben.

Das Design, die Verarbeitung und die Qualität dieses Produkts heben es tatsächlich von seinen Konkurrenten ab. Unsere Teams werden in Kürze einen Vergleich der besten elektrischen Mountainbikes auf dem Markt durchführen.

Technische Daten des Giant Talon E+

Das Giant-Elektrofahrrad zeichnet sich durch seine hochentwickelte Technologie aus, die es ihm ermöglicht, die derzeit beliebtesten Funktionen zu bieten. Hier sind einige zusätzliche Merkmale, die es zu einem leistungsstarken Gerät der Spitzenklasse machen.

Leistung und Betrieb

Der Motor dieses Giant Elektrofahrrads unterscheidet sich deutlich von den Motoren anderer konventioneller E-Bikes. Ausgestattet mit der SyncDrive Core-Technologie liefert dieser Motor die gesamte Leistung, die das Fahrrad benötigt. Das Herzstück der SyncDrive Core-Technologie sind sechs Sensoren.

Ihre Aufgabe ist es, das Fahrrad an die Art des Geländes und des Fahrens anzupassen. Dank des Beschleunigungsmessers und des Neigungssensors arbeitet der Motor intuitiv und macht dem Fahrer das Leben leichter. Der Fahrer ist nicht mehr gezwungen, das Fahrrad auf ein bestimmtes Niveau einzustellen, da der Motor die für eine natürliche Fahrt erforderliche Kraft liefert.

Derselbe Motor hat auch den Vorteil, dass er unabhängig von der vom Fahrrad abgegebenen Leistung leise ist. In der Tat macht er überhaupt keine Geräusche, auch wenn die Leistung mehr als 300% höher als normal sein kann. Abgesehen von dieser Eigenschaft ist der Giant Talon E+ Motor kompakt und leicht. Das macht ihn ideal für alle Arten von Fahrten, von Stadtfahrten über tägliche Pendelfahrten bis hin zu Straßenrennen.

Autonomie

Nach dem Motor zeigt das Giant-Elektrofahrrad einen 36-V-Akku mit EnergyPak-Side-Release-Technologie. Sie befindet sich an der Seite des Unterrohrs, was das Anbringen und Entfernen zum Aufladen erleichtert. Der Vorteil dieses Akkus ist, dass er überall aufgeladen werden kann, sogar im Wald. Verwenden Sie einfach ein 4A Smart Charger und die Batterie erhält die nötige Ladung.

Seine Autonomie ist jedoch nicht festgelegt. Sie hängt von mehreren Kriterien ab, wie z. B. dem Gewicht des Radfahrers, dem Gewicht des mitgeführten Gepäcks, der Art und der Oberfläche des zu durchfahrenden Geländes, den Temperaturen, den Schwierigkeiten auf den Wegen usw. Mit einer einzigen Ladung können Sie also zwischen 55 km und 150 km zurücklegen, je nach den oben genannten Bedingungen.

Darüber hinaus ist es mit einer Shimano Alivio M3100 Schaltung mit 9 Gängen ausgestattet, die Ihnen präzise und schnelle Gangwechsel direkt am Lenker ermöglicht.

Gewicht und Größe

In Bezug auf das Gewicht erreicht das Giant Talon E+ 22,10 kg. Es ist seinen Konkurrenten nicht zu beneiden. Trotz seines Gewichts ist das Giant Elektrofahrrad umso leichter zu fahren, je weiter es vorankommt.

Wenn Sie sich für dieses Modell interessieren, sollten Sie außerdem wissen, dass es in verschiedenen Größen erhältlich ist, damit es Ihrer Größe entspricht. Und gleichzeitig bieten Ihnen mehr Komfort beim Fahren: S, M, L, XL und XXL. Die Größentabelle ist wie folgt:

  • S entspricht einem Benutzer mit einer Körpergröße zwischen 163 cm und 172 cm;
  • M entspricht einem Benutzer mit einer Körpergröße zwischen 169 cm und 179 cm;
  • L entspricht einem Benutzer mit einer Körpergröße zwischen 176 cm und 186 cm;
  • XL entspricht einer Körpergröße zwischen 186 cm und 193 cm;
  • XXL entspricht einer Körpergröße zwischen 190 cm und 200 cm;
  • Die Ausrüstung

    Bei dieser Art der Fortbewegung könnten Sie Zugang zu einem Giant RideControl ONE haben. Es ist eine optionale Box, die direkt auf dem Lenker sitzt.

    Sicherheit und Komfort

    Das Giant Talon E+ hat mehrere Stärken, darunter seine Laufruhe, Fahrkomfort und Balance. Es hat zwei große 29-Zoll-Räder, die es sehr glatt zu treten machen. Darüber hinaus bietet seine 100-mm-Vorderradfederung mehr Balance und Komfort.

    Die Kombination dieser beiden Elemente garantiert eine bessere Überquerungsleistung. Egal, ob Sie auf einem Trampelpfad oder auf einem Radweg fahren, das Fahrrad überquert alle Hindernisse problemlos.

    Darüber hinaus regelt die Smart Assist-Technologie die elektrische Unterstützung entsprechend den Bedürfnissen des Nutzers. Die integrierten Datensammler des Systems sind eng mit dem Motor verbunden.

    So greift der Smart Assist ein, um entweder die maximale Leistung des Motors zu aktivieren oder eine mittlere Leistung zu liefern. Gleichzeitig behält die Batterie ein hohes Maß an Autonomie für alle vom Fahrrad angebotenen Leistungsstufen bei.

    Bei den Bremsen können Sie sich auf die hydraulischen Scheibenbremsen Tektro HD-M275 verlassen. Diese sorgen für eine starke Bremsung, um Ihre Sicherheit unter allen Umständen zu gewährleisten.

    Der Preis für das Giant Talon E+

    Das Giant Talon E+ wird von der Marke zu einem Preis von 2 200 € vermarktet. Dieser Betrag mag hoch erscheinen. Aber wenn man sich die Technologien an Bord und die Gesamtqualität des Produkts ansieht, wird man es verstehen. Es gehört zu den besten Elektrofahrrädern auf dem Markt und es ist sehr schwierig, es besser zu machen.

    Sie sollten jedoch wissen, dass es möglich ist, einen Zuschuss für den Kauf dieses Verkehrsmittels zu beantragen. Sie können auch in Raten zahlen oder Sonderangebote in Anspruch nehmen.

    Verbraucherkritiken

    Im Allgemeinen erhält das Giant-Elektrofahrrad positive Bewertungen von den Verbrauchern. Die meisten sagen, dass das Fahrrad dank seines geringen Gewichts und seiner Ausstattung leicht zu handhaben ist. Viele Nutzer sind auch von seinem modernen Design beeindruckt.

    Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis

    Erstes E-Bike und ich bin wirklich glücklich

    Wartung


    Dieses Fortbewegungsmittel erfordert keine besondere Wartung. Eine Wartung ist jedoch sinnvoll, vor allem, wenn Sie es längere Zeit nicht benutzen. Damit Ihr Fahrrad gut funktioniert, sollten Sie es von einem Fachmann warten lassen.

    Brauche ich eine Versicherung?

    Es ist wichtig zu betonen, dass für Elektrofahrräder wie dieses, d.h. mit einer auf 25 km/h begrenzten Unterstützung, keine spezielle Versicherung abgeschlossen werden muss.

    Für den Fall, dass ein Dritter zu Schaden kommt, wird Ihnen jedoch dringend empfohlen, sich für eine Haftpflichtgarantie zu entscheiden. So müssen Sie keinen einzigen Cent für den entstandenen Schaden bezahlen.

    Die Vorteile des Giant Talon E+

    Um das Giant talon E+ zu einem hochmodernen Fahrrad zu machen, hat die Marke ihm fünf verschiedene Technologien zugewiesen, nämlich SyncDrive Core, RideControl One, Hybrid Cycling Technology, Aluxx Aluminum SL und Smart Assist. Diese Kombination von Technologien macht das Giant Elektrofahrrad einfacher zu bedienen und effizienter.

    Diese technologischen Vorteile ermöglichen es dem Fahrer, das Gelände auf eine ganz neue Art zu befahren. Von der Federung über die elektrische Unterstützung bis hin zu den Rädern bietet das Fahrrad ein hohes Maß an Fahrkomfort. Der Radfahrer kann unabhängig von den Bedingungen lange Strecken zurücklegen. Er genießt die totale Freiheit, ohne sich groß anstrengen zu müssen.

    Das Giant Talon hebt sich von anderen Fahrradmodellen durch sein tadelloses Design und seine hochwertige Konstruktion ab. Die abgerundeten Linien zeugen von der Kompetenz der Marke und verleihen dem Rad einen modernen Look.

    Außerdem ist seine „aschblaue“ Farbe ein unbestreitbarer Vorteil. Sie verleiht ihm einen nüchternen Touch und eine sehr trendige Optik. Was das Design betrifft, ist dieses Fahrrad mit einem Rahmen ausgestattet, der die Aluxx Aluminum SL Technologie beinhaltet. Dank dieses Systems profitiert diese Struktur von einer sehr großen Leichtigkeit und einem optimalen Widerstand.

    Seine 6061-Legierung Zusammensetzung auch alle Rohre zu verstärken. So, in Anwesenheit von falschen Wohnungen, Pisten oder Hügel, wird dieser Rahmen erlauben dem Radfahrer noch weiter zu gehen.

    Gibt es eine Hilfe für den Kauf?

    Ein Kauf dieser Art ist eine echte Investition. Deshalb sollte sie nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Es ist wichtig, dass Sie zunächst die auf dem Markt angebotenen Produkte vergleichen. All dies mit dem Ziel, das Produkt zu finden, das Ihnen und Ihren Bedürfnissen entspricht.

    Außerdem sollten Sie wissen, dass in einigen Ländern der Europäischen Union die Staaten und lokalen Behörden versuchen, die Anschaffung dieser Verkehrsmittel zu erleichtern, indem sie Pläne für Beihilfen für den Kauf vorschlagen. Diese Beihilfen sind nicht unerheblich.

    Auch wenn der Kaufbetrag nicht unerheblich ist, können die vorgeschlagenen Beihilfen einen großen Teil der Grundinvestition ausmachen. In der Region Ile-de-France zum Beispiel können die Käufer je nach Fahrradtyp bis zu 500 Euro Beihilfe auf den Gesamtpreis des Fahrrads erhalten. Wir werden in Kürze in einem Artikel darüber berichten.

    Zum Schluss

    Dieses All-Terrain-Bike eignet sich für alle Arten von Terrain. Und mit seiner elektrischen Unterstützung ist es einfach, durch das raue Zeug auf den Wegen zu kommen. Für Einzelpersonen kann das Giant Talon als tägliches Transportmittel genutzt werden: um ins Büro zu fahren, Besorgungen zu machen oder um durch die Stadt zu laufen.

    Für Naturliebhaber und Sportbegeisterte ist dieses Fahrrad ideal für jeden Trail, einschließlich XC-Trails und geländegängige Waldwege. Seine Stärke und Kraft geben ihm die nötige Kapazität, um Hindernisse zu überwinden (Felsen, Wurzeln…)

    Um Ihnen zu helfen, die richtige Wahl zu treffen, schreibt OnMyBike täglich Artikel über traditionelle und elektrische Fahrräder

    Source

    Der Artikel ist auch in Site en anglais, Site en espagnol and Site en italien verfügbar.