Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Commencal bikes : welches wählen?

commencale-bikes

Commencal ist der Markenname eines andorranischen Unternehmens namens Comesport. Seine Tätigkeit ist die Entwicklung von Mountainbikes, die besonders für den Wettkampf geeignet sind. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 von Max Commencal gegründet, nachdem er bei Sunn gekündigt hatte. Seine Commencal mountain bikes haben schon viele Radprofis auf die Podiumsplätze der großen Meisterschaften geführt. Die Qualität der Commencal bikes und die Leistung, die sie bieten, haben schnell die Herzen von Wettkämpfern aus allen Bereichen erobert. Die Marke verbessert ihre Räder ständig, um das Beste in der Fahrradtechnik zu bieten.

Die 3 besten Fahrräder auf dem Markt

Entdecken Sie die besten Fahrräder auf dem Markt. Sehen Sie, wer die direkten Konkurrenten von Commencal bikes sind.

Der Kontext

Um zu verstehen, welchen Platz die Marke Commencal auf dem Markt einnimmt, muss man wissen, wie sie sich entwickelt und warum. Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, gibt es immer mehr klassische und elektrische Fahrräder auf unseren Straßen und Wegen. Aber warum genau?

Nun, darauf gibt es 2 Antworten. Die erste Ursache ist der Wille der Haushalte, ihre Umweltbelastung durch die Wahl alternativer Fortbewegungsmittel zu verringern.

Aus diesem Grund ist ein Rückgang der Nutzung von thermischen Fahrzeugen zugunsten von Fahrrädern zu beobachten. Der zweite Grund ist die Einführung von Beihilfen in einigen Ländern wie Frankreich. In der Tat gibt es Boni, die französischen Haushalten helfen, ein Elektrofahrrad Commencal oder eine andere Marke zu erwerben.

Alles, was Sie tun müssen, ist, die richtigen Schritte zu unternehmen. Nichts ist einfacher als das: Gehen Sie zum Rathaus, damit die Mitarbeiter Ihnen helfen können.

Das Sortiment der Commencal bikes

Commencal mountain bikes werden in drei Gruppen unterteilt:

  • Halbsteif
  • Vollständige Aussetzung
  • Elektrisch
  • Sie haben sehr unterschiedliche Eigenschaften und sind für bestimmte Zwecke konzipiert. Jedes vom Hersteller gebaute Mountainbike bietet seinem Benutzer bestimmte Vorteile.

    Halbstarre Modelle

    Ein Mountainbike der halbstarren Kategorie besteht hauptsächlich aus einem starren Fahrradrahmen, hat aber auch eine Federgabel. Diese Art von Fahrrad ist besonders für Anfänger geeignet, die ihr Fahrrad nur gelegentlich benutzen.

    Es hat keinen vorderen Stoßdämpfer, so dass das Fahrrad eine allgemeine Steifigkeit hat. Dies ist nicht wirklich ein Problem, aber der Benutzer kann ein gewisses Unbehagen beim Fahren auf unebenen Straßen spüren.

    Dieser Fahrradtyp ist für flache und gut ausgebaute Straßen geeignet. Diese Steifigkeit garantiert die Solidität Ihres Fahrrads. Halbstarre Fahrräder sind vielseitig und können für viele Zwecke verwendet werden. Ihre Konstruktionsqualität ist bemerkenswert und wird von den Benutzern sehr geschätzt.

    Diese Art von Fahrrad ist leicht, was es zu einem großartigen Verbündeten beim Erklimmen von Gipfeln macht. Es ist sehr geeignet für Jugendliche für Wanderungen und Radtouren.

    Commencal vollgefedertes bike

    Die vollgefederten Fahrräder bringen das, was bei den halbstarren Fahrrädern fehlte. Diese Commencal mountain bikes bieten einen besseren Komfort. Zwei Typen werden in diesem Bereich angeboten: mit elektrischer Unterstützung oder mit Muskelantrieb.

    Sie sind perfekt für diejenigen, die gerne weit fahren, um die Natur zu erleben. Diese Fahrräder können alle Arten von Hindernissen überwinden. Diese Modelle verfügen über eine außergewöhnliche Motorik und einen guten Stoßdämpfer, der das geringste Gefühl von Unbehagen reduziert.

    Die gesamte Ausrüstung ist von hoher Qualität und die Fahrräder haben immer diese Originalität gezeigt. Es ist das ideale Fahrrad, um die Pisten hinunterzufahren und Ihre Anstrengungen bei den Aufstiegen zu begleiten.

    Das Design und die Ergonomie der Fahrräder sind so konzipiert, dass sie einen unvergleichlichen Bedienungskomfort bieten, ganz gleich, wie Sie sie nutzen. Jede Fahrt wird zu einem Moment des Glücks und der Zufriedenheit. Wenn Sie auf schwieriges Terrain stoßen, müssen Sie sich keine Sorgen machen.

    Commencal Elektrofahrrad

    Die Marke Commencal bietet auch eine Reihe von elektrischen Commencal mountain bikes an. Sie sind perfekt geeignet, um lange Ausflüge für Anfänger beginnen. Die Bemühungen sind reduziert und alle elektrischen Fahrrad Commencal wurde in dieser Richtung gedacht.

    Der Rahmen, der Motor und die Batterie sind auf jede Herausforderung zugeschnitten. Je nach Modell werden verschiedene Motorisierungen angeboten. Auch hier wird das Design der Fahrräder nicht dem Zufall überlassen. Ansprechend für das Auge, diskret und aerodynamisch, sprechen die Elektrofahrräder von Commencal sowohl Männer als auch Frauen an.

    Elektrofahrräder sind besonders reaktionsschnell dank der Batterie, die ihre Eigenschaften vervielfacht. Das gesamte System wird durch eine hervorragende Motorunterstützung gewährleistet, deren Aufgabe es auch ist, die Größe zu begrenzen. Bei Stürzen oder Stößen werden die Risiken stark reduziert.

    Sie bieten eine gute Manövrierfähigkeit dank eines stärker gekrümmten Lenkwinkels und eines längeren Radstandes. All diese Merkmale garantieren Ihnen Sicherheit, Komfort und Freude am Fahren.

    Die 3 besten E-Bikes auf dem Markt

    Entdecken Sie die besten Elektrofahrräder auf dem Markt. Sehen Sie, wer die direkten Konkurrenten von Commencal Elektrofahrrädern sind.

    Arten von Commencal bikes

    Sie werden nach der Art und dem Niveau der Wettkämpfe eingeteilt, in denen sie eingesetzt werden können. Es sind mehrere Disziplinen möglich, weshalb mehrere Fahrräder unterschiedliche technische Spezifikationen bieten, um sie zu erfüllen.

    Enduro und Weltcup DH

    Während das Niveau der DH World Cup Rennen weiter steigt, werden die Rennräder von Commencal immer besser. Jede Hundertstelsekunde ist entscheidend für den Sieg, daher zählt jedes Detail. Das ultimative Ziel ist die Ziellinie. Die Modelle Supreme DH und Furious, die von Profis gefahren werden, zeigen jeden Tag neue DH-Leistungen.

    Enduro ist ein großer Bereich, der für Leistung, Abenteuer, Nervenkitzel und mehr reserviert ist. Es ist eine Art Tausendsassa und eignet sich für alle Arten von Fahrten. Drei Modelle werden hier angeboten, um alle zufrieden zu stellen. Es handelt sich um das Meta AM 29, das Clash und das Meta HT AM.

    Commencal kids bike und Dirtbikes

    Die Kids-Reihe ist speziell für Kinder konzipiert. Sie bietet mehrere Modelle wie das Ramones, Meta HT Kids, Clash Kids und das Meta HT Power 24.

    Diese Commencal kids bike sind perfekt, um ihnen Spaß zu bereiten, aber auch, um sie in den Renn- und Mountainbike-Sport einzuführen. Für das Dirtbiking gibt es nichts Besseres als das Absolut. Dieses Fahrrad ist beeindruckend und viele Champions, die es fahren, beweisen es durch ihre Leistungen.

    Wanderwege und E-Bikes

    Zwei Modelle werden hier für E-Bikes angeboten und ermöglichen Radgrößen von 24, 27 oder 29 Zoll. Das Maxmax Power ist besonders für die Stadt geeignet. Es bietet genügend Stil und kann auch auf leicht rauen Pfaden fahren. Beim Trail wurde der Rahmen auf 29-Zoll-Räder aufgerüstet. Es gilt als der kleine Bruder des Meta AM und ist wieder im Rampenlicht.

    Die Marke Commencal bikes: Herausforderungen annehmen

    Schon mit seinem ersten Fahrrad namens Supernormal machte das Unternehmen in den Zeitschriften Schlagzeilen. Es war „Vélo Vert“, die dieses Modell zum ersten Mal zum Fahrrad des Jahres 2000 wählte. Tatsächlich gewann das Rad im gleichen Zeitraum seinen ersten Wettbewerb.

    Eine Geschichte der Qualität und Robustheit

    Max Commencal hat bei Null angefangen. Der aus Toulouse stammende und in Andorra lebende Mann verkaufte seine Elektrofahrräder schon seit geraumer Zeit an Geschäfte und Einkaufsgemeinschaften. Da er es leid war, seine Erfindungen zu verkaufen und seine Gewinnspanne zu schmälern, gründete er schließlich sein eigenes Unternehmen.

    Er hat sein Geschäftsmodell geändert, um den Zwischenhändler auszuschalten. Der Wahl-Andorraner hat sich entschieden, direkt zu seinen Fans zu gehen. Um eines dieser Fahrräder zu erwerben, müssen Sie durchschnittlich 2.000 Euro bezahlen.

    Eine Frage des Ehrgeizes

    Da er nicht wusste, was er tun sollte, wandte sich Commencal an Oxatis, das bereits KMU bei der Digitalisierung unterstützte. Oxatis war maßgeblich an der Erstellung einer Website und eines Online-Shops für Max und seine Fahrräder beteiligt. Die Erfahrung von Oxatis bei der Erstellung von Produktblättern, der Beherrschung von Zahlungsmethoden usw. war eine große Hilfe.

    Es dauerte nur ein paar Monate, um den neuen Trend zu nutzen. Das Internet hat es der Marke ermöglicht, sich trotz der Krise über Wasser zu halten und ihre Verkäufe rentabel zu gestalten.

    Ein schillernder Aufstieg

    Seitdem steht Commencal mit seinen Kreationen an der Spitze der Mountainbike-Industrie. Die besten Mountainbiker der Welt beteiligen sich an den technischen Verbesserungen der Bikes, um sie auf den Podien der Welt immer weiter nach oben zu bringen.

    Ihre wertvollen Beiträge ermöglichen es, dass die Fahrräder der Marke mit den besten Technologien und Materialien im Herstellungsprozess ausgestattet werden. Commencal hat sich immer mit den Besten der Mountainbike-Welt umgeben, um immer die beste Qualität zu liefern.

    Wettbewerb Commencal bikes

    Mit dem Commencal können Sie jede Strecke ohne Probleme fahren. Auf dem Land, in der Stadt und in Parks machen die Commencal bikes eine gute Figur. Sie sind so gut konzipiert, dass viele Champions auf diesen Wunderwerken die obersten Podiumsplätze erreicht haben. Die verschiedenen Modelle zeichnen sich durch klare Linien und ein eher minimalistisches Design aus. 

    Qualität zur Bewältigung der größten Herausforderungen

    Bei jedem Commencal-Mountainbike wurde von Anfang an alles durchdacht, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. In Bezug auf die Ausstattung hat der Benutzer die Wahl zwischen verschiedenen Reifenbreiten und Federwegen.

    Was die Bremsen betrifft, so sind sie, unabhängig davon, mit welchem System Ihr Modell ausgestattet ist, selbst bei Nässe sehr reaktionsschnell. Es wird Sie sicher nicht enttäuschen, egal in welcher Situation.

    Die elektrischen Mountainbike-Motoren sind von SHIMANO, was in der Fahrradindustrie für Leistung und Zuverlässigkeit steht. Sie verfügen über drei Unterstützungsmodi, mit denen Sie Ihre Leistung je nach Bedarf schnell anpassen können.

    Die angebotenen Batterien sind leicht zu entfernen und mit einem mitgelieferten Schlüssel gesperrt. So kann Ihr Mountainbike Sie mit Spaß überallhin begleiten.

    Möglichkeit, Ihre Commencal bikes individuell zu gestalten

    Bei Commencal haben Sie immer die Möglichkeit, Ihre eigene Wahl in Bezug auf Zubehör und Ausrüstung zu treffen. Für die anspruchsvollsten Benutzer bietet das „À la carte“-Programm jedem Radfahrer die Möglichkeit, die Art und Größe des Rahmens, die Größe der Räder, das Bremssystem…

    Unabhängig davon, ob es sich um ein elektrisches Modell handelt oder nicht, werden erfahrene Techniker Sie begleiten und beraten, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. So können Sie Ihr Fahrrad genau an die von Ihnen gewünschte zukünftige Nutzung anpassen.

    Für diejenigen, die auf der Suche nach einem Wettkampfmotorrad sind, egal in welcher Kategorie, bieten die Commencal bikes aufgrund des Leistungsniveaus der verwendeten Teile alle Chancen auf Erfolg. Die Marke setzt auf Qualität, um ihre Kunden nicht zu enttäuschen und ihnen zu helfen, ihre Ziele zu erreichen.

    Eine neue Produktpalette für den Skisport

    Die Marke bietet auch Ski- und Snowboardausrüstung für den Schneesport an. Die Marke hat beschlossen, diese Produkte immer zu entwickeln, um ihre Leidenschaft für Sport und Wettbewerb zu teilen, indem sie Qualitätsausrüstung anbietet. Die Formen der Formen, Pressen, technische Entscheidungen und Rohstoffe werden beschlossen, das höchste Niveau der Perfektion zu erreichen.

    Wie kaufe ich ein Commencal bikes?

    Sie können Ihre Fahrräder, Ausrüstung und Ersatzteile direkt online oder bei einem autorisierten Vertreter in Ihrer Nähe bestellen. Aufgrund der derzeitigen außergewöhnlichen gesundheitlichen Bedingungen sind die Lieferkapazitäten der Marke etwas eingeschränkt, aber es werden alle Anstrengungen unternommen, um die Kunden so schnell wie möglich zufriedenzustellen.

    Bestellung eines Commencal bikes

    Alle Liefermethoden können direkt im Shop des Unternehmens eingerichtet werden, um Ihnen einen Qualitätsservice zu bieten. Die Marke und das Zeichen sind so geschätzt, dass die Aufträge trotz der Krise zu erhöhen. Rücknahmen in Andorra profitieren von einem 10% Rabatt auf den Preis Ihrer Fahrräder inklusive Mehrwertsteuer. Diese Maßnahme gilt nicht für Bestellungen von Teilen, Zubehör oder Textilien.

    Man muss zugeben, dass die Produktion von Elektrofahrrädern der Marke Commencal (oder auch klassischer Fahrräder) und anderer Marken derzeit recht kompliziert ist. Die Gründe dafür sind ganz einfach. Die Nachfrage nach Fahrrädern im Allgemeinen steigt rapide an, unabhängig von der Art des Fahrrads.

    In der Tat wird diese Art der Fortbewegung immer stärker gefordert, um den Realitäten des städtischen Verkehrs (Wirtschaftlichkeit und Flexibilität) gerecht zu werden. Die Gesundheitskrise blockiert die Arbeitskräfte und die Organisation der Hersteller von „must-have“-Komponenten, d.h. Bremsen, Aufhängungen, Reifen, Getriebe, Sättel, usw.

    Für diese Produktionseinheiten wird es daher schwierig, ihre Produktionskapazität in so kurzer Zeit zu erhöhen. Commencal unternimmt jedoch alles, um seine Aufträge zu erfüllen.

    Lieferungen

    Der Markenzustelldienst bietet unter bestimmten Bedingungen manchmal kostenlosen Versand an. Prüfen Sie, ob Sie dafür in Frage kommen. Die Artikel werden in der Regel innerhalb von 24 Stunden verschickt. Bei Fahrrädern und Skiern „À LA CARTE“ dauert es normalerweise eine Woche. Wenn es sich um eine Vorbestellung handelt, wird das Versanddatum auf der Karte des Artikels angegeben.

    In einigen seltenen Fällen können die Zollformalitäten die Lieferzeit um eine Woche verlängern. Diese Verzögerungen müssen jedoch als Hinweis betrachtet werden. Im Falle einer Überschreitung sollten Sie nicht mit Schadenersatz, Einbehaltung oder Stornierung einer Bestellung durch einen Käufer rechnen.

    Eine Tracking-Nummer Ihres Pakets wird Ihnen ab dem Tag des Versands per E-Mail zugesandt. Wenn es nicht sofort funktioniert, haben Sie bitte etwas Geduld.

    Mieten a Commencal bikes

    Es ist jetzt möglich, ein Commencal-Fahrrad und sogar die Versionen für 2021 zu mieten. Sie können einen Tag lang Ihr Fahrrad und alle seine Vorteile genießen.

    Dies ist jedoch nur in bestimmten Regionen möglich: USA, Kanada, Australien, Andorra, Neuseeland und Südafrika. So viele Länder und mythische Orte geben Ihnen die Chance und die Möglichkeit, ein Elektrofahrrad Commencal zu testen.

    Die Fahrräder können im Voraus gebucht werden und werden speziell nach Ihren Bedürfnissen und Gewohnheiten vorbereitet. Das Leihrad wird dann in den Büros und Filialen der Marke zur Verfügung gestellt. Partnergeschäfte und autorisierte Verleihfirmen sind weltweit verfügbar.

    Zuschüsse für den Kauf eines Elektrofahrrads Commencal

    Je nach Land, in dem Sie sich aufhalten, können Sie möglicherweise eine Beihilfe zur Finanzierung Ihrer Reisebegleitung beantragen. Nehmen wir das Beispiel Frankreichs. Die Regierung hat beschlossen, eine Prämie für den Kauf eines Elektrofahrrads Commencal (oder einer anderen Marke) oder eines Lastenfahrrads zu gewähren.

    Darüber hinaus beteiligen sich auch die Regionen an dieser neuen Form der Mobilität, indem sie zusätzliche Hilfen anbieten. Schließlich haben auch einige Gemeinden und Ballungsräume die Initiative ergriffen, um dieser Dynamik zu folgen.

    Einige Zuschüsse sind kombinierbar, so dass der künftige Nutzer sich mit seiner Gemeindeverwaltung in Verbindung setzen sollte, um alle Einzelheiten über den Erhalt der Zuschüsse und die entsprechenden Beträge zu erfahren.

    Commencal: an der Spitze der Mountainbike-Welt

    Die Kreationen von Commencal haben die Marke schon früh an die Spitze des Podiums gebracht. Wenn Sie auf der Suche nach Qualität, Haltbarkeit und Leistung sind, dann brauchen Sie ein Commencal-Bike.

    Heute importieren mehr als 30 Länder weltweit die Commencal mountain bikes der Marke, und mehr als 20.000 Commencal bikes sind auf den Straßen, in Parks und bei Wettbewerben auf mehreren Kontinenten unterwegs.

    Finanzielle Unterstützung für Wettbewerber

    Das Geheimnis der Marke liegt in der engen Zusammenarbeit mit hervorragenden Mountainbikern. Mehr als 650.000 Euro werden jedes Jahr für sie ausgegeben. In der Tat identifiziert die Marke talentierte Fahrer und gibt ihnen die Möglichkeit, an den größten Wettbewerben auf ihren Commencal mountain bikes teilzunehmen.

    Meistertitel

    Die Marke begann in den 2000er Jahren mit dem Gewinn ihrer ersten Meistertitel. Beim Roc Azur gewann das Supernormal seinen ersten Preis. Das Pasta Power im Jahr 2003, das erste zweifach gefederte Downhill- und Freeride-Bike, gewann den Downhill-Weltcup. Das Supreme DH folgte 2004 und gewann ebenfalls den ersten Preis in der Kategorie Junior Downhill.

    All das ist nicht genug für Max Commencal, der dank der Verbesserungen, die er in seine Commencal mountain bikes einbaut, weiter aufsteigt. Im Jahr 2005 gewann sein Team das Megavalanche-Meeting im Downhill-Rennen und den ersten Platz im Marathon-Downhill. Die Marke gewinnt weiterhin Jahr für Jahr Medaillen und erste Plätze.

    Die Zeitschriften lieben sie

    Dies ist der Beweis dafür, dass die Marke modernste Ausrüstung anbietet, Fahrräder mit bemerkenswerten und technischen Spezifikationen, um die beste Leistung zu fördern. Um ein so hohes Wettkampfniveau zu erreichen, braucht man nicht nur die Technik, sondern auch die Ausrüstung.

    Und das ist der Punkt, an dem Commencal seine Konkurrenten übertrifft. Diese Besonderheit hat die Marke zu einer Referenz in der Mountainbike-Welt gemacht. Die Zeitschriften sind voll des Lobes über die verschiedenen Modelle der Marke. Ob es um Leistung, Qualität oder Design geht, alle sind sich einig, dass Commencal das Beste bietet.

    Die Benutzer sind von ihren Fahrrädern sehr begeistert und der Kundendienst reagiert prompt auf Kundenwünsche. Bei Bedarf, Fragen, Beratung, Unterstützung wird der Radfahrer für eine optimale Nutzung seines Rades betreut.

    Schlussfolgerung

    Die Fahrradmarke Commencal ist eine der wichtigsten Marken auf dem Fahrradmarkt. Die Produkte, die sie vertreibt, bieten Ihnen die Leistung, den Komfort und die Sicherheit, die für Ihr Training am besten geeignet sind.

    Also keine bösen Überraschungen, das Fahrrad, das Sie wählen, wird ein unermesslicher Verbündeter sein. Jeder wird zustimmen, dass diese Gruppe für die von ihr vermarkteten Straßenbegleiter bekannt ist. Haben Sie noch Zweifel? Zögern Sie nicht, sich an die Fachleute in diesem Bereich zu wenden, um alle Fragen zu klären, die Ihnen im Wege stehen oder die Sie klären müssen.

    Das OnMyBike-Team hilft Ihnen, die richtige Wahl zu treffen, indem es täglich Artikel über traditionelle und elektrische Fahrräder schreibt

    Source

    Der Artikel ist auch in Site en anglais, Site en espagnol and Site en italien verfügbar.